Kompetent, verlässlich, lösungsorientiert – mit diesen Schlagworten wurde infoteam von der RUBIN Community auf der WebConference 2020 in Verbindung gebracht. Für uns sind diese Schlagworte jedoch viel mehr! Sie sind Teil dessen, was die gesamte Veranstaltungs-, Messe- und Kongressbranche ausmacht. Und somit stehen sie für die gesamte RUBIN Community.

(Ergebnis der PollEV Umfrage durch die Teilnehmer der RUBIN Community WebConference 2020)

Wir gemeinsam leben vom persönlichen Austausch, von den Erfahrungsschätzen, die von jedem einzelnen in die RUBIN Community eingebracht werden. Dies zeigt sich insbesondere bei unseren jährlichen Anwendertreffen. Doch auch wir wurden nicht von den Auswirkungen der SARS-CoV-2 Pandemie verschont und mussten das RUBIN Anwendertreffen 2020 auf kommendes Jahr verschieben. Auch wenn eine digitale Veranstaltung kein Ersatz sein kann, war uns zu jeder Zeit klar, dass der Erfahrungsaustausch nie wichtiger war, als in der jetzigen Situation.

Mit der RUBIN Community durften wir somit ein neues digitales Format, die RUBIN Community WebConference, ins Leben rufen und möchten uns bei allen Teilnehmern bedanken. Neben Kompetenz, Verlässlichkeit und Lösungsorientierung sind zusätzlich ganz viel Herzblut, Optimismus und Freude eingeflossen. Fachlicher Austausch kombiniert mit jede Menge Spaß haben dafür gesorgt, dass neben dem inhaltlichen Austausch eine gute Atmosphäre am Bildschirm förmlich spürbar wurde –  Vielen Dank!

(Video: Behind the Scenes der RUBIN Community WebConference 2020)


Verschiebungen von Messen erfordern neue Prozesse und zuverlässige IT-Partner. Christoph Herlitz spricht im Interview über die Stimmung in der Branche, den neuen Arbeitsalltag und die Zeit nach der Krise.

Christoph Herlitz im Interview. ©infoteam GmbH Berlin / Christoph Fichtmüller

Als „eine Phase der angespannten Produktivität“, so empfindet Christoph Herlitz, Geschäftsführer der infoteam GmbH Berlin, die derzeitige Stimmung in der Branche in Zeiten der Corona-Krise.

Es ist eine noch nie dagewesene Situation. Die gesamte Messe-, Kongress- und Veranstaltungsbranche verzeichnet von heute auf morgen einen Umsatz von null, ein Totaleinbruch. Kontaktsperre, Veranstaltungsverbot, Lockdown – es sind Worte und Maßnahmen, die wir uns alle hätten niemals vorstellen können und die Ungewissheit über die Dauer der Krise verschärft die Problematik. Doch genau jetzt ist ein enger Kundenkontakt besonders wichtig.

Wie infoteam den neuen Arbeitsalltag in dieser Situation meistert und den RUBIN-Kunden zur Seite steht und warum wir trotz aller Schwierigkeiten positiv nach vorne blicken, berichtet Chrsitoph Herlitz im Interview.

Christoph Herlitz und Christian Frede im Interview.

Das Video-Interview ist am 15.04.2020 online bei m+a expocheck und bei tw tagungswirtschaft erschienen.